Jump to content


Photo
- - - - -

X52 Stick & Pedale funktionieren unter Windows 10 nicht


  • Please log in to reply
4 replies to this topic

#1 J99_CSchmidt

J99_CSchmidt
  • Posts: 36

Posted 14 October 2015 - 12:31

Hallo Leute,

 

nach langer Abwesenheit wollte ich meinen Rechner wieder fit machen für RoF.

 

Leider habe ich das Problem, dass unter Windows 10 die Treiber meines X52 offenbar nicht mehr richtig funktionieren.

 

Ich nutze zu dem X52 auch die Saitek Pedale.

 

Der Rechner erkennt beide zwar wunderbar (sofern man sie an einen USB 2.0 anschließt, unter USB 3.0 werden sie nicht mehr erkannt, unter Win 7 war das auch noch anders) und unter den Geräteeinstellungen kann ich auch beide testen.

 

Im Spiel funzt dann aber immer nur eins von beiden - je nachdem welchen Teil ich zuerst installiere (Stick oder Pedale) bzw. zuerst an den USB Anschluss anschließe, wird im Spiel in den Einstellungen ("Antwort") immer nur ersteres erkannt, egal ob ich nun unter Windows 10 grundsätzlich beides erkennen kann. Unter Win 7 war noch alles ok.  

 

Es gibt mittlerweile Treiber für den X52 im Beta-Status für Win 10, die man sich direkt auf der Saitek-Seite ziehen kann. Bringen aber leider gar nichts. Das Problem bleibt.

 

Hat das Problem evtl. noch jemand und/oder sogar eine Lösung dafür?

 

Gruß

 

Schmiddie


  • 0

#2 [ER]Fischer

[ER]Fischer
  • Posts: 141

Posted 10 November 2015 - 11:45

Hallo Schmiddie.

Ich habe Windows 10 64 Bit.

Ich habe die Treiber für Windows 8.1 von der Saitek-Seite gezogen.
Damit laufen Stick und Pedale wunderbar.
  • 0

#3 J99_CSchmidt

J99_CSchmidt
  • Posts: 36

Posted 12 December 2015 - 12:56

...


  • 0

#4 J99Zitzewitz

J99Zitzewitz
  • Posts: 227
  • LocationGermany - NRW

Posted 20 December 2015 - 15:21

Ich vermute stark, das Problem hat sich erledigt, Stick und Pedale funzen bei CSchmidt inzwischen, wie aus gewöhnlich gut unterrichteten Kreisen vermeldet. :icon_e_smile:


  • 0

#5 J99_CSchmidt

J99_CSchmidt
  • Posts: 36

Posted 20 December 2015 - 17:59

Tja, ich vermute wie so oft saß das Problem vor dem Rechner... :icon_mad:  :icon_lol:


  • 0


0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users